dorthe goeden

vita

1975 geboren in Adenau

1997 Studium Kunstgeschichte, Archäologie und Ethnologie, Universität Köln

1998 Studium an der Fachhochschule Aachen, Fachbereich Gestaltung (Diplom 2005)

seit 2018 Lehrauftrag für Zeichnen, Hochschule Osnabrück

seit 2019 Lehrauftrag Künstlerische Grundlehre, Universität Osnabrück


förderungen & preise

2015 Nominierung für den Preis der Darmstädter Sezession

2014 Kunst am Bau: Neubau Justizzentrum Bad Kreuznach, RLP (Realisierung 2017)

2014 Publikationsförderung Land Rheinland-Pfalz und LWL

2013 Kunstpreis der Pfälzischen Sezession

2013 Stipendium der Aldegrever Gesellschaft e.V., Münster

2011 Stipendium Kunstverein Röderhof

2010 Kunst am Bau: Landesbetrieb Mobilität in Diez, RLP (Realisierung2011)

2010 Stipendium Fundaziun NAIRS, Scuol, CH

2010 Stipendium Künstlergut Prösitz

2010 Publikationsförderung Land Rheinland-Pfalz

2006 Löwenhof Förderpreis, Frankfurt/Main


ausstellungen (auswahl)

2020 Papier skulptural | Verein für aktuelle Kunst Ruhrgebiet | Oberhausen

Once / again | Städtische Galerie Lehrte (E)

Ich schreib Dir von Zuhause | dst.galerie | Münster

pattern | dst.galerie | Münster (E)

2019 Same Same – but different, dst.galerie, Münster (G)

Flüchtige Entwürfe, Deutscher Künstlerbund Projektraum, Berlin (G)

Ich lasse gerne einen breiten Rand an meinem Leben, dst.galerie, Münster (G)

Vorwand | Deutscher Künstlerbund Projektraum, Berlin (G)

2018 Die ersten zehn Jahre | dst.galerie, Münster (G)

I’m afraid it’s red, yellow and blue | dst.galerie, Münster (E)

Ich lasse gerne einen breiten Rand an meinem Leben | dst.galerie, Münster (G)

nichts wird so, wie ich mich erinnere | Kunstverein Lemgo, Galerie Eichenmüllerhaus, Lemgo (E)

2017 Spot on Nairs | NAIRS Zentrum für Gegenwartskunst, Scuol, CH (G)

Same Same – but different | dst.galerie, Münster (G)

…over there! | Galerie vorn und oben, Eupen, BE (E)

grass is always greener over there | RAUM für KUNST, Aachen (E, K)

Unkraut geht seltsame Wege | Niederrheinischer Kunstverein Wesel (E, mit Hyun Gyoung Kim)

weil nichts keine form hat | dst.galerie, Münster (E)

Messer/Schatten/Schere/Licht | Galerie Maurer, Frankfurt/Main

Papier Biënnale Rijswijk | Museum Rijswijk, NL (K)

Up Art Galerie | Neustadt an der Weinstraße (E, mit Hyun Gyoung Kim)

2015 Aufbruch, Jahresausstellung/Preis der Darmstädter Sezession | TU Darmstadt

next 1 | Galerie vorn und oben, Eupen, BE

An diesem Ort | möglicherweise, Kunstverein Emsdetten (E)

Papierarbeiten 5 (mit Aja von Loeper und Simon Schubert) | Galerie Maurer, Frankfurt/Main

inbetween, dst.galerie | Münster

2014 KÜNSTLERINNENGUTPRÖSITZ | Tapetenwerk, Leipzig (K)

Einschnitte (mit Philipp Hennevogl und Frank Lippold) | Galerie Maurer, Frankfurt/Main

the first cut is the deepest | Kunstverein Kreis Gütersloh (E/K)

2013 Schnitte | Kunstverein Speyer (E, mit Andrea Lange)

Kunstpreis der Pfälzischen Sezession | Herrenhof Mußbach, Neustadt/Weinstr.

2012 HIER UND JETZT | Gustav-Lübcke-Museum, Hamm

Bild und Raum (mit Ulli Böhmelmann und Christiane Rasch) | Zehnthaus, Jockgrim

*ORTE (mit Gabriella Disler, Katia Engel, Annette Hurst) | Neues Kunstforum, Köln

2011 dann und wann | Kulturschmiede, Nieder-Olm (E)

SPACE collection + friends, 'T Brandweer | Maastricht, NL

was plauderst du | Kunstverein Siegen, Galerie S, Siegen (E)

wenn es wieder so wäre | Galerie Greulich, Frankfurt/Main (E)

Stipendiatinnen Künstlergut Prösitz | Galerie Vorortost, Leipzig (K)

2010 Papierschnitte | Kunstverein Trier (E/K)

Große Kunstausstellung NRW | museum kunst palast, Düsseldorf (K)

Gastspiel invasiver Arten | KunstWerk e.V., Köln

2009 Anonyme Zeichner N° 10 | Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin

"junger westen 2009" | Kunsthalle Recklinghausen (K)

2008 Parasiten 08, Ludwig Forum | Aachen

Anonyme Zeichner N° 9 | Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin

2006 Kunstverein Alsdorf (E)

2005 Galerie 23m2 | Aachen (E)



(E) Einzelausstellung / (K) Katalog